Zweiter Flugtag auf der Hohen Wand nach Flugbeschränkungen

Am 2 ten Flugtag nach den Ausgangsbeschränkungen war schon einiges mehr los, als am 1.Mai. Bei tollen Flugbedingungen waren alle Flieger sehr dizipliniert.

Wir weisen darauf hin, dass die Flugschule einen Shuttle organisiert, der Schirme mitnehmen kann! Das Raufgehen ohne Schirm wird unserer Kondition gut tun! Alles dies hat am ersten Flugtag sehr gut funktioniert. Möge es auch weiterhin so gut funktionieren und viele gute Flugtage kommen. Am Startplatz kann man diese Bilder am Infomonitor sehen und wenn Ihr schon Stimmen hört, das ist nicht der langen Flugabstinenz geschuldet, unser Infomonitor weist euch auch akustisch auf die Abstandsregel hin.